FAIR PLAY 2000
Przedsiębiorstwo
"FAIR PLAY 2000"





medal
Zdobywca Złotego Medalu
"Eltarg 2002"

A A A

Luftdrosseln

Dämpfungsdrosseln für Kondensatorbatterien


Die Ein- und Umschaltströme der Kondensatorbatterie werden durch die in Reihe angeschlossenen Dämpfungsdrosseln begrenzt. Die Dämpfungsdrosseln kann man mit Reihendrosseln mit einer niedrigen Reaktanz vergleichen.
Die durch Nokian Capacitors hergestellten Dämpfungsdrosseln für Kondensatorbatterien werden weltweit in unterschiedlichsten Klimabedingungen eingebaut.



Filterdrosseln


Der Oberwellenfilter erfüllt zwei Funktionen: Blindleistungsgenerierung bei Basisfrequenz mit kapazitativem Charakter und Filterung von Oberwellen. Der Oberwellenfilter wird derart gestaltet, damit sich seine Impedanz zwischen der Phase und Erde oder zwischen Phasen mit vorgegebener Oberwellen-Frequenz hält. Deshalb wird der Oberwellen-Strom wird in Richtung des Filters und nicht in Richtung des Netzes fließen. Jede Oberwellen-Frequenz hat üblicherweise ihren eigenen Filterkreis. Für Harmonische höherer Ordnung werden Breitbandfilter eingesetzt. Nokian Capacitors fertigt Filterdrossel nach individueller Kundenspezifikationen. Zusätzlich können die Filter mit zusätzlichen Leistungsausgängen zur präzisen Abstimmung des Filters mit der Frequenz der Oberwelle versehen werden.



Liniendrosseln


Liniendrosseln werden für die Kompensation der Blindleistung mit kapazitativem Charakter eingesetzt, welche durch lange und schwach belastete Nk/N-Linien erzeugt wird. Liniendrosseln werden über Kontaktschalter eingeschaltet und üblicherweise an dreifache Transformatorwicklung abgeschlossen.
Liniendrosseln sind erhältlich für eine Spannung bis 36 kV und Leistungen bis 100 MVA.


 

Kurzschlussdrosseln


Kurzschlussdrosseln werden vor allem zur Begrenzung des Kurzschlussstroms eingesetzt, der elektrische Geräte beschädigen könnte. Dank der Anwendung von Kurzschlussdrosseln können die Ausschalter, Kabel und sonstige Geräte in Systemen mit höheren nominalen Kurzschlussleistungen installiert werden. In der Praxis bedeutet es Geldersparnisse. Spannungsverlust an der Drossel wird grundsätzlich nur durch seine Reaktanz bestimmt:

 

 

Thyristor gesteuerte Drossel


Thyristor gesteuerte Drossel (TCR) werden in statischen Blindleistungskompensatoren (SVC) eingesetzt. Ihre Konstruktion ähnelt der von Kurzschlussdrosseln, der Strom wird jedoch kontinuierlich durch Thyristorventile überwacht.
Dreiphasendrossel wird in Dreieck geschaltet. Jede Phasenwicklung ist in zwei Teilen geteilt mit Thyristoren unter ihnen. Thyristor gesteuerte Drossel sind erhältlich für Spannungen bis 36 kV und Kurzschlussleistungen bis 180 MVA.

 

 

Die Drosseln für die Erdung

Die Drosseln für die Erdung des Netz-Nullpunktes sollen die Erdschlussströme in den Netzen mit direkter Erdung des Nullpunktes begrenzen bzw. die Erdschlussströme in isolierten Netzen bis auf ein Niveau begrenzen, an dem seine ordnungsgemäße Sicherung gegeben ist.